Archiv

Neues PVZ – es knistert im Gebälk

Begriffe wie Primärversorgungszentren, Primärversorgungsnetzwerke und -einheiten polarisieren die Ärzteschaft. Verglichen mit Hausarzt-Ordinationen seien PVZ rechtlich besser gestellt, sagen die einen. Die anderen hingegen meinen, PVZ

Weiterlesen

NÖN: Aufstand der Hausärzte

Dass die Hausärzte sowohl von der Politik als auch von deren eigener Interessensvertreter mit erstaunlichem Desinteresse behandelt werden, ist ein bereits seit Jahren beobachtbares Phänomen.

Weiterlesen

Impfen als eine Herausforderung

Sophie Wagner hat die Organisation einer betrieblichen Impfstraße im schönen Waidhofen/Ybbs überommen. Es galt 720 Mitarbeiter von über zehn Firmen an wenigen Tagen zu impfen

Weiterlesen

Feuerwehren und Ärztin als eingespieltes Team

Viele Tätigkeiten, die Hausärzte*innen im Rahmen ihrer Berufsausübung verrichten, bleiben einer breiteren Öffentlichkeit mitunter verborgen. Nicht nur, aber gerade im ländlichen Bereich übernehmen Ärzte*innen wichtige gesellschaftspolitische Funktionen.

Weiterlesen